Abgesagt: JAS/R

Prüfungsleiter: Herta Rudolph

Sonderleiter 1: Herta Rudolph Heimat 83 14165 Berlin 030 815 58 35 hh.rudolph@t-online.de

Bemerkungen: Wegbeschreibung wird mit der Einladung bekannt gegeben

Meldestart: 16.02.2020

Meldeschluss 1: 15.03.2020

Suchenlokal: wird mit der Einladung bekannt gegeben

sonst. Bemerkungen: Es gilt die Ordnung für die jagdliche Anlagensichtung der Retriever (JAS/R) des Deutschen Retriever Club e.V. (DRC)
nur Online-Meldung

Meldegeld 1: 70,- €

Meldegeld 2: 110,- €

MaxAnz. lt. PO

Meldeadresse: Online Meldung!!

Bankverbindung: DRC LG OST Bankverbindung: DRC e.V. LG Ost IBAN: DE82 3007 0024 0977 7707 03 BIC: DEUTDEDBDUE
Bei Zahlungen auf das Konto bitte immer die jeweilige Veranstaltung/Prüfungsklasse/Hund angeben! Meldegeld ist Reuegeld!
Das Meldegeld ist mit Abgabe der Meldung fällig!!

Meldeunterlagen: Für die Richtigkeit der übermittelten Daten ist jeder selbst verantwortlich.
Am Prüfungstag müssen die Original-Unterlagen vorliegen -Ahnentafel und ggf. Leistungsheft -Impfpass (gültige Tollwutimpfung) -Nachweis einer gültigen Tierhalterhaftpflichtversicherung

Zeitplan: wird mit der Einladung bekannt gegeben

Richter 1: Herta Rudolph (PL)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.